header

Ökumenische Nacht der Lichter

Beginnt am 19. November 2022 19:00

In vielen Städten Europas findet alljährlich im November eine „Nacht der Lichter“ statt inspiriert von den Abendgebeten der ökumenischen Brüdergemeinschaft von Taizé.

Auch wir laden in diesem Jahr dazu ein am Samstag, den 19.11. um 19:00 Uhr in die Evangelische Christuskirche. Ab 18:00 Uhr besteht die Möglichkeit zum Einsingen und Kennenlernen der Lieder. Die Kerzen und Lichter tauchen die Kirche in eine besinnliche Atmosphäre. Die schlichten Gesänge aus Taizé führen durch die mehrfachen Wiederholungen zur Stille. Die verschiedenen Sprachen der Gesänge verbinden uns mit Menschen in vielen Ländern, die sich nach Licht und Frieden sehnen.

­